Sonntag, 30. November 2014

Einen schönen ersten Advent!

... und schon ist er fast wieder rum! Ich hatte ein anstrengend schönes Wochenende mit der Geburtstagfeier meiner Motte (kann mir jemand sagen, wo die letzten 12 Jahre hin sind??) und liebem Familienbesuch aus Seligenstadt inklusive seeeeeehr großem Hund. Jetzt genieße ich in Ruhe den Abend und gehe eine innige Beziehung zu meinem Sofa, meiner Kuscheldecke und einer leckeren Tasse Tee ein. Ich wünsche Euch allen einen entspannten und erholsamen Restadventssonntag und einen guten Start in die Woche!

Unterwegs im Hotel...

... kann man auch nähen. So schaut es manchmal bei mir aus, wenn ich unterwegs bin und abends etwas Beschäftigung brauche:


Ich habe noch für Beate eine Tasche probegenäht, die gibts die nächsten Tage.

Dienstag, 14. Oktober 2014

Mal wieder ein Lebenszeichen

Hallo, da bin ich mal wieder

wie ich eben gesehen habe, habe ich  ja schon lange nichts mehr geschrieben. An der Fülle der Termine in meinem Kalender hat sich seit dem letzten Post nichts geändert, eher im Gegenteil. Ich bin sehr viel unterwegs, lerne viele nette Leute kennen und liebe meinen Job immer mehr. Er stellt mich manches Mal vor Herausforderungen, macht mich aber stolz, wenn ich wieder ein Hürde gemeistert habe. Melanie hat hier einen Text geschrieben, den ich nur unterschreiben kann. Man gerät viel zu schnell in das Hamsterrad, es allen recht machen zu wollen, bleibt aber letzendlich selbst auf der Strecke. Auch ich habe einige Prioritäten gesetzt und anderes eher hinten angestellt. Dazu gehört (leider) auch dieser Blog, da ich abends oftmals keine Lust mehr habe, noch etwas zu schreiben. Viel lieber lese ich bei anderen oder verbringe Zeit mit der Familie. Ich denke, man sollte sich in diesen oftmals terminüberfrachteten Zeiten hinsetzten und überdenken, ob alles wirklich so sein muss. Oder ob es nicht mal besser ist, ein paar Termine zu entrümpeln, auch mal alle fünfe gerade sein zu lassen, lieber Zeit mit guten Freunden oder der Familie zu verbringen (was ja bei nur vier Leuten schon schwierig sein kann)

In diesem Sinne wünsche ich Euch viel Zeit, auch für Euch (mal für ein Buch, eine Stunde in der Badewanne mit einem tollen Duftbad oder was Ihr Euch so Gutes tun könnt) und Eure Liebsten!

Mittwoch, 23. April 2014

So eine lange Pause...

....hat auch ihren Grund.

Im Moment bin ich für Elna viel auf den Stoffmärkten von der ExpoConcept  unterwegs. Wir haben dort einen Stand, an dem sogar jedesmal eine Nähmaschine gewonnen werden kann.
Ich würde mich freuen, wenn mich die Eine oder der Andere mal besuchen käme, die Termine gibts hier.

Ansonsten komme ich nicht wirklich viel zum Nähen, da ich zur Zeit noch eine Weiterbildung zum Thema Schnittkonstruktion mache und Haus, Familie, Hunde und Garten natürlich auch noch ihre Zeit forden.

Auch muss ich ehrlich sagen, dass ich nicht so der Typ bin, der jeden Ausflug, jedes genähte Kissen und Täschchen oder jede Gegebenheit des Tages posten muss. Und manchmal habe ich einfach keine Lust, etwas zu schreiben und lese lieber in anderen Blogs.

Zur Zeit beschäftige ich mich intensiv mit meinem  Geburtstagsgeschenk, einem Hobbyplotter. Auch der braucht so einiges meiner Zeit. Also hoffe ich, dass Ihr mir nachseht, wenn es nicht soooooo viel Neues von Selbstgenäht! gibt, mir aber trotzdem treu bleibt.

Ich wünsche Euch alles Liebe und gehe jetzt mal, mein Wohnzimmer für unser monatliches Nähtreffen herrichten. Ich freue mich schon sehr, meine "Nähmädels" hier wiederzusehen, bevor es am Freitag wieder zum nächsten Stoffmarkt geht.

Montag, 10. März 2014

Probenähen Twinset für (Alles) Nähbar

Ich durfte für Melanie probenähen und zwar das Twinset Lenia. Bekommen könnt Ihr es jetzt bei Farbenmix.

Meine Motte hat sich die Stoffe und das Bügelmuster selbst ausgesucht. Auch sollte die Jacke einen Reißverschluss statt Knöpfen haben. Zum Glück hatte ich noch einen coolen Strassreißverschluss übrig, der perfekt passte.

Schaut mal:





 Ein gesticktes Herz aus lauter Einhörnern durfte auch nicht fehlen:



Das Ebook ist toll beschrieben und supereinfach nachzunähen. Vielleicht bekommt Ihr ja auch Lust auf so ein tolles Twinset?

Samstag, 1. Februar 2014

Selbstgenäht! trifft (Alles) NähBAR mit Verlosung

Schaut mal hier, ich durfte einen Gastbeitrag bei Melanie und Rike schreiben. Etwas zu gewinnen gibt es auch, vielleicht versucht Ihr ja mal Euer Glück??

Liebe Grüße

Andrea