Donnerstag, 20. Dezember 2012

Frohe Weihnachten!

Irgendwie klappt das nicht so recht mit dem Schreiben. Ich hatte eine etwas ruhigere Zeit, die ich erstmal brauchte, um abzuschalten und die bis jetzt  unterdrückten Zipperlein auszuheilen. Ich habe alle Aufträge abgearbeitet und muss nur noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk machen. Allerdings gaaaaaaanz ruhig!

Ich wünsche Euch daher ein wundervolles und entspanntes Weihanchtsfest mit einigen ruhigen Momenten für Euch selbst.

Ich hoffe, nächstes Jahr schaffe ich es wieder, ein bisschen mehr zu schreiben.

Ganz liebe Grüße

Andrea