Dienstag, 1. November 2011

Mein neues Nähreich

Erst schreibe ich monatelang gar nichts und dann gleich zwei Postings an einem Tag! Aber ich möchte Euch heute  mal in mein neues Nähreich schnuppern lassen. Vorher sah mein Nähzimmerchen so aus.
Leider sind die Bilder nicht sooo toll, da meine Kamera nicht mehr die Beste ist.
Ich hoffe, mein Göttergatte macht noch mal richtig schöne Fotos (auch damit ich weiß, wie es im aufgeräumten Zustand aussieht!!)

Also tretet bitte ein in mein 15!!!!!! qm großes Nähatelier:


Wenn sich die Tür öffnet, sehr Ihr links hinter der Tür dieses Regal:
Hier sind alle meine Schnittmuster, Hefte und Bücher untergebracht, unten sind vier große Stoffrestekisten nach Farben sortiert. Neben dem Regal ist eine Leiter (die Schränke sind 2,70 hoch!) und mein Bügelbrett (auch mit rote-Pünktchen-Bezug).
Dann kommt mein großer Schrank mit den tollen Aufklebern, die Melanie von Alles Nähbar bekommen habe. Sind sie nicht wunderschön??







Im Schrank mit der Schere habe ich noch einen Schubladeneinsatz mit ganz viel Zubehör und Kleinkrams:




In den Schränken daneben sind meine Stoffe, Füllwatte und anderes Nähzubehör.




Um die Ecke schliesst sich mein Zuschneidetisch an mit einer 1,50 m x 0,90 m großen Platte. Mittlerweile habe ich auch zwei große Schneidematten darauf liegen. Die Platte liegt auf zwei Expeditregalen auf Rollen, so dass ich hinten oben alle meine langen Rollen Wachstuch, Kunstleder... unterbringen kann. Unten sind kurze Rollen wie Stickvlies und Filz. Vorne ist meine Kiste mit zugeschnittenen Sachen und Kisten mit Wolle und alten Burdas (mag die jemand haben???) An der Vorderseite habe ich zwei süße Utensilos aus Recyclingkunststoff angebracht. Darin befinden sich Stifte, Maßwerkzeuge... . In dem Zwischenraum steht ein Rollwagen mit meinen Klebeflaschen, Rollschneideutensilien, Kisten mit Stickvliesresten, verschiedene Nähvliese, Kam-Snaps... .






Neben dem Zuschneidetisch habe ich einen kleinen Schreibtisch unterbringen können. Endlich muss mein Laptop nicht mehr zittern, dass ich das Kabel mit dem Rollschneider durchtrenne. Im Moment hat meine Tochter da ihre Maschine stehen, so braucht sie kein Karton unter dem Gaspedal.  Auch meine Hundis haben gleich ihren Platz gefunden und müssen nicht mehr übereinander liegen.








Sind sie nicht süß, die zwei???

Daneben stehen meine Nähmaschinen und darüber zwei Billyregale mit Bändern und Dekomaterial. (eines ist mir beim Anbringen sogar von der Wand gefallen, ist aber zum Glück nicht viel passiert )



Leider sind die Bilder etwas hell, aber das liegt daran, dass ich ein tolles großes Fenster habe!!! (und meine Kamera nicht so gerne helles fotografiert). Um die Ecke steht meine Ovi und daran noch ein Schrank mit der Sticki.
Ich bin sooooooooooooooooooo glücklich über mein Zimmer und es näht sich fantastisch!!!
Lieben Dank an meinen Schatzi, der sein Büro mit meinem Nähzimmerchen getauscht hat!
Und wie gefällt es Euch??







Kommentare:

Nomilinchen hat gesagt…

Hallo Andrea,

ich hab schon lange gespannt auf die Bilder von Deinem neuen Reich gewartet. Es ist wirklich traumhaft geworden! Da macht die Arbeit doch gleich noch mehr Spass!

LG Nomilinchen

kolbi hat gesagt…

ich fall um, sooooooooooooosuuuuuuuuuper, herzlichen Glückwunsch zu dem Schatzi♥ und natürlich auch zu diesem traumhaften, wundervollen Nähparadies

Mel hat gesagt…

Huhu andrea..

*neidneidneidneid*

Oooh ja..ich bin neidisch!!!!
Tolles Zimmer hast du!!

LG
mel

Bine hat gesagt…

herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Nähparadies.
geniesse die Kreativität.
Lg
Bine

~Nicole~ hat gesagt…

Hallo Andrea,

das ist ein so tolles Nähzimmer... *neidisch guck*

Wenn wir umziehen bekomme ich zum Glück auch eine schöne Nähecke / ein Nähzimmer. Leider dauert das noch zu lang... aber immerhin.

Viel Spass in deinem Zimmer. Da kannst dich wirklich austoben!

LG
Nicole

hexhex-design hat gesagt…

Das ist ein ganz tolles Nähzimmer, *träum*
Wer hätte so ein tolles Zimmer nicht? Herzlichen Glückwunsch dazu und viele, viele schöne Nähstunden in Deinem neuen Nähzimmer.
LG Lesley

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Andrea,

Du hattest ja schon von Deinen neuen Nähreich erzählt. Es sieht wirklich klasse aus. Verlässt Du das Zimmer eigentlich noch?

Liebe Grüße
Gabi

Renisa hat gesagt…

Das ist ein Super Nähzimmer und so toll ausgestattet, Du hast ja unglaublich viele Sachen! Also aus so einem Zimmer will man vermutlich nur ganz schwer wieder raus, oder? Ein Traum von einem Nähreich!
LG Renisa

KleinesLieschen hat gesagt…

Na, so macht das Arbeiten doch sicherlich gleich viel mehr Spaß!

Lieben Gruß aus Hilden, Andrea