Sonntag, 24. Juli 2011

Wieder da!

Hallo liebe LeserInnen!

Ich bin nach einem zweiwöchigen Seminar bei Elna am Freitag wieder zuhause angekommen.
Dieses Seminar war einsame Spitze und unsere Kursleiterin Melanie Bodes war einfach ein Traum!!!
Ich habe eine ganze Menge gelernt und konnte auch so einiges weitergeben. Meine Kolleginnen sind klasse und ich vermisse jetzt schon die Fahrt zum und vom Büro mit Evi. Aber in zwei Wochen gehts weiter, dann stehen die Stickmaschinen und das Programm auf dem Plan. Zusätzlich werden wir abends im Hotel (übrigens ein toller Tipp für ein Hotel im Grünen zum Erholen: Hotel Möllhagen in Schülp, einfach klasse, superliebe Inhaber und sehr um ihre Gäste bemüht) noch Taschen nähen. Ich konnte alle Näh- /Overlock-/ und Coverlockmaschinen von Elna mit jeder Menge Zubehör testen  und rauf und runter nähen. Ein großes Lob auch an unseren Chef, der immer äusserst besorgt um uns war und uns rührend umsorgt hat. Auch das Team vom Nähzentrum in Neumünster war echt klasse. Mädels, es hat einen Riiiiiiiiiiiesenspaß gemacht, mit Euch zu arbeiten und ich freue mich riesig auf die nächste Runde.

Also, wer eine Nähmaschine, Ovi, Cover oder Sticki braucht, sollte sich die Elnamaschinen mal ansehen. Ich finde sie klasse und wer noch Infos braucht, darf sich gerne bei mir melden.


Keine Kommentare: