Mittwoch, 11. März 2009

Endlich wieder neue Sachen!!


Da meine Maus wächst wie Unkraut, braucht sie wieder neue Sachen.

Hier das Oberteil einer Kombi in orange Rippenjersey mit Kreisen





Ein Diddlmauspulli in blau gemustert, Schnitt Ottobre


Für mich gibts ein Shirt mit interessanter Kragenlösung nach einem Schnitt aus der Diana Nr. 26



Tausch mit Cremetöpfchen

Pat wünschte sich ein besticktes Stoffkörbchen für ihre Mutter und hier ist es:



Man kann es nicht ganz so gut lesen, es heißt " Mama`s Werkel-Box".

Ich hoffe, es gefällt.

Tausch mit Fangwiederan

Dieses superschöne Kettenset habe ich von Ursula bekommen. Sie hat mir sogar drei Paar Ohrringe gemacht, damit ich eine schöne Auswahl habe. Ich habe mich sehr darüber gefreut und das Set hat beim Flamenco auch schon sehr viel Bewunderung gefunden.



Ursula bekommt dafür von mir eine Bluse für ihre Tochter.
Ich habe einige Buttons mit Knopflöchern aus Tati Stickbärs süssem Mädchengetüdel gestickt, so dass ihre Tochter die Bluse immer neu dekorieren kann.



Freitag, 6. März 2009

Tauschangebot


Buchhülle zu tauschen (31,5 * 20 cm Maße des Buches)

Juhu, Frauchen hat nicht aufgepasst!!!

Da hat Frauchen doch glatt ihre Jacke mit der Leckerlietasche aufs Bett gelegt!!!!
Das muss ich ausnutzen!!!




Es hat ca. 2 Sekunden gedauert, bis Finja die Tasche leerinhaliert hat!!

Flohmarkt!!!!!

Hier sind ein paar Dinge, die ich nicht mehr benötige und gerne verkaufen würde:



Häkelspitze schwarz 6 m * 6 cm, Meter 1,50 Euro


29 WW Flex-Points Tagebücher, Stück 0,50 Euro

Meine Nachfolger

Meine beiden Süssen beim Nähen von Papa`s Geburtstagsgeschenk:



Wir haben mit einem Karton eine Tasche für Fotozubehör genäht, die sehr gut angekommen ist.

Donnerstag, 5. März 2009

Mein Luxushund

Kaum lege ich mal meinen Luxushermelin (web-)Pelzmantel aufs Bett, meint mein Hund, sie hätte eine neue Edelschlafstätte:




Sie wollte da gar nicht mehr runter! (und mein Mantel hat etwas Fell mehr!!!)

Tati Stickbär trifft Rosalie

Ich liebe die Dateien von Tati Stickbär, besonders Clothilde, Hildegard, Frühlingsallerlei und Frühlingsgetüdel.

Bei Ikea habe ich sehr günstig (1,- € der Meter!!!!) Rosalie bekommen und dies ist dabei für mein Jahreszeitenbänckchen im Flur entstanden:



Für die Tür habe ich einen Kranz genäht:


Schlafender Hase in Olivenzweigen

Der erste Stoffmarkt

Der erste Stoffmarkt in meiner Nähe für dieses Jahr war am 28.2. und 1.3. in Oberhausen und Leverkusen.
Als bekennende Stoffsüchtige bin ich auf beiden gewesen und dies ist meine Ausbeute:

Kuschelfrottee in grün (der rote wäscht noch!)
Blümchenbabycord in schmuseweich
roter Nicki


Meine Lieblingswestfalenstoffe aus der jungen Linie mussten auch noch mit:




Dazu kamen noch eine Menge Jerseys:



und Baumwollstoffe:



Mein Fazit dieser Stoffmärkte:

Absolut superschöne Stoffe, nur leider ein zu kleines Portemonnaie!!